Online Demomodelle Alle ansehen»

Bitte schreiben Sie uns ein paar Zeilen über Ihre Erfahrungen mit AnyLogic. Wir schätzen Ihre Rückmeldung sehr.
 
senden
schließen

Bewertungen & Referenzen

  • Wir haben uns für AnyLogic entschieden, weil es die folgenden Features bietet: flexible Möglichkeiten der Modellierung von Passantenströmen, intuitive Bedienoberfläche, einfache Programmierung, Möglichkeiten der Visualisierung und die Fähigkeit, ein breites Spektrum an statistischen Daten für die Analyse zu erfassen. Während unserer Arbeit mit dem AnyLogic Team, haben wir die Effizienz und die Qualität des technischen Supports, das Fachwissen der Ingenieure und die Bereitschaft des Unternehmens, Produkte für den Kunden zu verbessern, sehr geschätzt.

    Alexey Pashkevitch,
    ITS Consulting
  • AnyLogic ist ein starkes, mit Java kombiniertes Simulationstool. Ich schätze AnyLogic aufgrund seiner Schnelligkeit, Anpassungsfähigkeit und Vielseitigkeit.

    Mariana Dorigatti,
    INGAR-CONICET
  • AnyLogic ist flexibel genug, um System- und Methodenforschung zu unterstützen, und andererseits auch stabil genug für Stand-Alone-Anwendungen, die von anderen in ihrer Berufspraxis genutzt werden können.

    Neil McEvoy,
    HealthEngineer
  • AnyLogic ist eine sehr starke Software für die Erstellung komplexer Simulationsmodelle. Wir haben an einem Rough Cut Capacity - Modell gearbeitet mit einer großen Anzahl an SKU und Fertigungslinien, und aufgrund der Diversität an AnyLogic Features und Methoden können wir, alle komplexen Situationen entlang des Produktionsprozesses modellieren. Während der gesamten Entwicklung war der Support überragend, immer zeitnah und sehr klar. Das Support-Team hat sogar einige Kundenbeispiele entsprechend unserer Bedürfnisse entwickelt. Wir halten AnyLogic fü rein großartiges Tool mit einem exzellenten Support-Team.

    Elisa Elena,
    ITE-CONSULT
  • Das Support-Team von AnyLogic hat sich bei der Unterstützung meiner Projekte und der Einhaltung meiner Termine sehr engagiert. Ich habe bisher weniger als einen Monat mit der AnyLogic Software gearbeitet und bin mir sicher, dass ich gut vorankommen werde, da ich kontinuierlich sehr viel vom Support-Team lerne. Das AnyLogic Support-Team ist hervorragend, schnell, dynamisch und verfügt über ausgezeichnete Fachkenntnisse. Keine Sorge - dank der perfekten Betreuung durch das Support-Team von AnyLogic und der benutzerfreundlichen Software kann jeder leicht Simulation erlernen.

    Ching-synn Teo,
    AMD (Advanced Micro Devices, Inc.)
  • Das anpassungsfähigste Simulations-modellierungswerkzeug am Markt — 1) wegen der Java-Plattform und des Zugangs zu Javaprogrammierung, wenn das Modell Maßanfertigung benötigt und 2) wegen der Möglichkeit, verschiedene Modellierungsmethoden zu mischen. Gute Bibliotheken mit vorgefertigten Objekten und Baukästen (mit hervorragender Flexibilität), regelmäßige Verbesserungen und Weiterentwicklungen in neuen Versionen, und eine sehr gute und kundenorientierte Hilfefunktion machen das Bild aus meiner Sicht komplett!

    Stefan Bengtsson,
    County of Stockholm
  • AnyLogic bietet Simulationsmodellierung, die über die Grenzen vieler Evaluierungstechniken hinausgeht. Bei korrekter Anwendung werden die herkömmlichen Schwerpunkte übertroffen. Wenn Sie neue und innovative Wege für Geschäfte finden wollen, Themen verstehen und Strategien entwickeln wollen, dann benötigen Sie Evaluierungstools, die all dem gerecht werden. AnyLogic bietet diese Flexibilität.

    Gerard Nelson,
    RedHot Innovation
  • Simulation und Modellierung sind wichtige Elemente eines wissenschaftlich fundierten Ansatzes des Katastrophenschutzes und Notfallmanagements. AnyLogic stellt Spezialisten im Bereich des Katastrophenschutzes und Notfallmanagements eine agentenbasierte Modellierung und Tools zur Verfügung, die die Gefahren und Risiken, sowie Notfallvorbereitung und Notfallmaßnahmen nach Disaster-Recovery Szenarien simulieren.

    Ali Asgary,
    Disaster & Emergency Management Program, York University
  • Es ist neu für mich AnyLogic zu nutzen, aber ich konnte sehr schnell gut damit arbeiten. Das spiegelt teilweise schon die Stärke des Produkts selbst wieder — die Fähigkeit, die Simulationslogik graphisch zu erstellen, unter Benutzung des zur Verfügung gestellten umfangreichen Werkzeugsatzes. Allerdings haben auch die AnyLogic Mitarbeiter während der Schulung und des Supports eine große Rolle gespielt. Das Technikteam hat sogar kundenspeziefische Funktionen zur Skriptsprache hinzugefügt um meine speziellen Anforderungen besser zu unterstützen.

    Roger Baugher,
    TrAnalytics LLC
  • AnyLogic hat sich als sehr nützliches Tool herausgestellt, mit dem ich anhand verschiedener Simulationsmethoden Simulationen erstellen kann und bietet für den Endnutzer eine intuitive und ansprechende Bedienoberfläche. Die meisten Funktionalitäten sind als vordefinierte Objekte vorhanden, aber wenn nötig, kann man die eigenen Strukturen flexibel erweitern, was ein großes Plus ist. Das technische Support-Team hat umfangreiche Fachkenntnisse und ist engagiert; nach meiner Erfahrung war der Support überragend.

    Principal Informatics Scientist,
    AstraZeneca Pharmaceuticals
  • AnyLogic ist mit Abstand eine der fortschrittlichsten Werkzeuge zur Simulation von komplexen Systemen. Es kann effizient zur Modellierung hochkomplexer Systeme in verschiedenen Bereichen zeitgenössischer wirtschaftlicher Gegebenheiten und Lehre angewandt werden, ebenso wie im Unterricht von MBA-Lehrgängen für Topmanager und Entscheidungsträger in Unternehmen.

    Dmitry Katalevsky, Ph.D. Economics, lecturer MBA/EMBA classes, Senior Manager,
    Deloitte & Touche CIS
  • AnyLogic has demonstrated the capability of going from an academic environment to helping develop realistic tools in the areas of resource optimization. The simulation framework provides the ability to use both agent-based and event-based methods to describe the stochastic behavior of machine-controlled and human-controlled objects. Furthermore, the flexibility of creating customized code and outputting multiple aspects of the simulation permits for developers to test aspects of the tools being developed. Finally, the support of AnyLogic (both in the purchasing and development phases) was tremendous.

    Moises Sudit, Ph.D., Director, Information Fusion Group,
    CUBRC
  • We chose AnyLogic for three reasons, technology, support and people. I think AnyLogic has the best technology in the simulation software industry, it has the agent based, process based and system dynamics, plus it is written in Java, which means many available resources and ease of finding people who can model in AnyLogic since many know Java code. AnyLogic can be deployed on the internet, you can develop an AnyLogic model and easily share with colleagues, partners, etc.

    Clark Chang,
    Norfolk Southern Railway
  • We’ve been using AnyLogic probably for four years now. Most of my work time I was working with another academically based agent based modeling system. We were aware that AnyLogic existed, but only after a while did we think that maybe we should look at it instead of looking at the system we were using, and we found that it was easier for us to learn and to implement.

    Neil McEvoy, Director,
    Centre for Research in Healthcare Engineering
  • Multimethod modeling is the most important feature of AnyLogic. The biggest advantage for me was the capability for advanced healthcare modelling and simulation.

    Geoff McDonnell, Director,
    Adaptive Care Systems and Synergia
  • We have found AnyLogic to be powerful, robust, and suitable for a wide variety of modeling projects. The ability to model using any of the major paradigms (or a combination) allows us to tailor our models appropriately. The user interface is easy to understand for people of all levels of education and experience. AnyLogic's superb technical support has helped us to model very complex systems that we would not have been able to do otherwise.

    Mark Kazmierczak,
    Gryphon Scientific
  • The competition is constantly getting tougher, and today you have to compete for a one-hundredth of a percent of a market share in many industries. That’s why AnyLogic is unique. It allows you to optimize business processes and rise your resource utilization rate up to the level unachievable for most of the competitors.

    Alexey Mashanov, CTO,
    Magnat Group
  • I see modeling and simulation capabilities, especially agent-based modeling techniques, as critical to helping identify breakthroughs with complex phenomena associated with health care delivery. Integrating diverse types of data with multi-method simulation can advance our understanding of biological phenomena in order to deliver higher quality health care. AnyLogic’s leadership in agent-based modeling, combined with its unique approach in a Java-based architecture, enables Health Services Consulting to navigate new territory and pursue cutting-edge projects now and in the future. I’m excited about the possibilities.

    Roger A. Edwards, ScD, Vice-President,
    Health Services Consulting Corporation
  • AnyLogic has a nice object-oriented feature that allows you to create a component and reuse it, which is very useful to us, plus, the user interface has many built in charts. The most valuable feature of AnyLogic to me is to export a model, and let anyone run it on their computer without a software license.

    Victor Chang, Software Engineer,
    Intel
  • AnyLogic allows to describe processes and explain them to decision makers. Its advantages are the great flexibility in reproduction of problems and the possibility to use system dynamics, agent based and discrete event simulation in one model.

    Romeo Placido, Director Hospital Radiology,
    Azienda Sanitaria Provinciale di Messina
  • AnyLogic is a tool where a modeler can implement any of his ideas. Easily, fast and with enjoyment. A special thanks to the AnyLogic documentation and Support Team! Their perfect work makes your induction into AL world smooth and happy!

    Yuriy Pidvalny, ML-IS,
    Kuehne + Nagel
  • We use AnyLogic to understand better, improve and demonstrate how complex systems work. My personal favorite aspect of AnyLogic is the fact that it compiles the simulation models into a general purpose, fully object-oriented program language, like Java. Which allows us to embed optimization algorithms into simulations without writing unnecessary code.

    Onur Dulgeroglu, Senior Analytics Engineer,
    GE Global Research
  • Although I am still a new user of AnyLogic, I have been very impressed with its flexibility, ease of use, and the multimethod capabilities. AnyLogic’s versatility and standard libraries allow us to address a large number of different business process automation questions very quickly and with one software tool. I also believe the ability to customize ours models with Java code is invaluable when modeling the complex interactions in today’s real-world systems and operations.

    Dr. Gregory Kott, Principal Research Scientist,
    PARC, A Xerox Company
  • AnyLogic was the clear choice after comprehensive evaluation of multiple systems and further prototyping in those that were shortlisted. Furthermore, it continues to impress the deeper we get. There's no doubt the right simulation and modelling tool was selected for the majority of our current and future needs.

    Jay Ta'ala, Senior Modeller, Supply Chain Analytics,
    BHP Billiton Iron Ore
  • I’ve been using AnyLogic for about three or four years now, and I found that it’s probably one of the better solutions out there for really being able to implement models if you don’t necessarily have a very extensive coding background to start with.

    Joseph Simkins,
    Battelle Memorial Institute
  • I go back with AnyLogic to the very beginning: over ten years now. Ten years ago, AnyLogic was what I call the only industrial strength product that had a hope of doing both system dynamics, agent based, and discrete event in one package. As best as I can tell, it’s still the only package that has that capability. As we do more especially in the realm of agent based models, there are some open-source tools, but none of them has anything close to the functionality that AnyLogic does.

    Dr. Mark Paich, Director,
    PricewaterhouseCoopers LLP
  • TSG Consulting has been a long time user of Arena simulation software, and a couple of years back we decided that we needed a more scalable and powerful simulation tool so we surveyed the market and spent around 6 months extensively testing a large number of simulation software packages. AnyLogic was the tool that stood clear of the rest. Our consultants have adopted AnyLogic with enthusiasm and we are seeing gains in their productivity and the quality of the models they produce. To say we are pleased with AnyLogic is understating our enthusiasm for the product and as a company we look forward to a great future working with AnyLogic.

    Peter Bodon, Technical Director,
    TSG Consulting
  • AnyLogic is extremely powerful, state of the art simulation software. The multimethod modeling capabilities and the ability to customize with Java are just two of the many reasons this software is so functional.

    Mike Prince, Senior Operations Research Specialist,
    BNSF Railway
  • AnyLogic offers wide analysis and business process optimization capabilities in comparison to the traditional analytical methods. Support of multiple methods allows the analyst to choose solutions relevant to the goals of simulation and the available statistics. Other important advantages of the system are the optimization module and GIS map integration.

    Nikolay Begunov, PhD, Project Manager,
    Ural Bank for Reconstruction and Development
  • We were looking at the behavior of our shippers in the oil & gas industry, and we needed to model this without using hundreds of pages of code. AnyLogic was the optimal method, we could create agents, and especially dynamically create multiple agents, plus we used multimethod since there were other processes where we needed to use discrete event and system dynamics.

    Dumitru Cernelev, CEO,
    Stream Systems Ltd.
  • One of the most important AnyLogic features is the ability to build our own libraries. We only have to build them once, but can use them multiple times in different models.

    Gunnar Feldmann, Assistant Operations Research Specialist,
    Norfolk Southern Corporation
  • We chose AnyLogic to tackle our large complex problem because of the multimethod models you can use, the mix of agent based, discrete event and system dynamics is a very useful combination. My favorite part of AnyLogic is all the dashboard features, the great charts and business intelligence you can get from the agents that are working in the model.

    Kyle Johnson, Global Business Services, Advanced Analytics and Optimization,
    IBM
  • I have been using Anylogic for quite some time now and have been falling in love with it. I have never seen such a powefull tool easily combing several modeling methods in a true and seemlessly integrated multimethod approach. Besides the functionality provided by the application I find the 'Get support' function very valuable. I have had a few cases where the response on my questions included a good advice or explanation and in one case the reply included the model with the suggested changes already applied. All within a few days. Excellent service helping me to quickly move on.

    Erwin Spekschoor, Project Manager and Consultant,
    Lean Six Sigma Company
  • We chose AnyLogic because we found that traditional techniques did not do just to what we were trying to model. When we saw AnyLogic, it was a great ah-ha moment to say this is the tool I need to solve the problems I am trying to solve. The benefits of a multi-method modeling approach are that you can solve the problem more naturally. If you do not have the ability to do multi-method modeling, you end up creating all types of anomalies in your model, fitting the methodology rather than fitting the problem. Multimethod modeling is a great effective tool.

    Bipin Chadha, Ph.D., Data Scientist,
    USAA
  • AnyLogic is a simulation package that provides value to users at all levels. The visual UI allows entry level users to quickly develop insightful simulation models. The ability to customize models with Java provides the flexibility and freedom for advanced users to develop highly detailed and complex models efficiently. The integration of AnyLogic with such a widely known language such as Java makes it accessible to a very broad talent pool, and eases the learning curve for good programmers to become advanced AnyLogic users.

    Paul Corry, Lead Simulation Analyst,
    Aurecon Australia
  • The benefit of agent based modeling in AnyLogic is to truly model our supply chain. Each of the agents we use in our simulation can correspond to vessels, distribution centers, ports of loading, ports of discharge, our retailers, etc. with their own behaviors. AnyLogic makes it easy for me to give our many agents their own customizable behaviors and let them interact together in a fully integrated software.

    Beth Tyrie,
    Fruit of the Loom, Inc
  • We chose AnyLogic because of its flexibility. We have many customers in many industries that have very different requirements because their supply chains are different, and we’ve been very easily able to change our models quickly to interact with the customers. The agent based tool is very powerful for us, our automated robots are highly intelligent, so we want to represent those behaviors using the agent based approach inside the AnyLogic tool, and we have very large fleets, up to 500 robots in a system, and AnyLogic is able to handle the complexity of the interactions amongst those 500 robots and able to do computations efficiently.

    Dr. Larry M. Sweet, CTO,
    Symbotic LLC
  • I have seen a lot of simulation products and this is the only one that can combine all three methodologies. Plus, the ability to show all the graphic components has a great impact on who I present the models to. This allows AnyLogic to be THE choice for simulation modeling.

    Kelvin Blyden, Supply Chain Analyst,
    Campbell’s
  • Many specialists take part in plant planning process today, with everybody having their own vision, which has to be considered. AnyLogic is the best tool both for getting the operational data about the future system and an opportunity to visualize the work of it. This allows all the project participants to concretize and detalise their perceptions of how future plant has to be designed, and as a result, avoid mistakes while implementing the project. When huge long-term investments are involved, avoiding bottlenecks allows to save a lot of money during the years of plant operation, and AnyLogic is the way to help us in it.

    Nikita Shchedrov, Project Engineer,
    Begarat LLC
  • AnyLogic is flexible: I don't feel hemmed in with any approach, and version 7 is a huge leap forward in the multimethod capability. We usually make changes with our eyes wide open thanks to AnyLogic!

    Keith Stockman, Manager of Projects and Operations Research, General Medicine Program,
    Monash Health
  • AnyLogic is both a user-friendly graphical environment and a multi-functional set of libraries for building simulation models. An ability to customize models with Java grants professional modelers with unlimited capabilities for problem-solving in any practical area.

    Ruslan Sukhih,
    Solver Robotics LLC
  • AnyLogic has been perfect for us because of its flexibility and multimethod approach. We are able to look at a lot of different types of interactions, that you couldn’t typically do with, for example, a discrete modeling software. We are able to address many different problems with just one tool, which is fantastic for us.

    Allan Chegus, President,
    Stream Systems Ltd.
  • We found AnyLogic to be the best simulation platform on the market in terms of speed, flexibility, programability.

    Silviu Trebuian, Managing Director,
    Simando Technology SRL
  • AnyLogic helps predict risks and trade offs to support decision making. It allows the users to visualize and validate plant design to gain buy in and ensure future production capacity, and forecast future workforce needs and risks. AnyLogic is very flexible, you can integrate it with many things. The software seems to evolve, and the developers listen to comments.

    Wenchun Annie Wang, Industrial Engineer – Simulation,
    CH2M Hill
  • I would recommend AnyLogic software because it is a mature platform that allows a combination of multimethod modeling paradigms, in a very user friendly and open manner. Plus it takes advantage of Java which is also a technically mature and secure way of building models. The advantages of agent-based modeling with AnyLogic is that you can combine it with other methods and combine existing knowledge with agent based approach. Also, it’s fairly user friendly, the facilities in the graphical user interface and development are very good.

    Artem Parakhine,
    PricewaterhouseCoopers LLP
  • We use simulation tools, including AnyLogic, to analyze alternative capital investment solutions in order to help decide on the best investment decision. AnyLogic has helped with that decision process by providing our company with a tool that is flexible/adaptable to build models in different groups within our company using the team license server. We can easily use and combine multiple simulation methods to create the best modeling approach for each problem. The built-in functionality allows for new users to get up and running quickly and the use of Java means advanced users are able to build and customize more complex models.

    Jeremiah Dirnberger,
    CSX
  • AnyLogic is an easy to learn platform that is able to incorporate various modeling techniques to allow us to create powerful solutions for our clients.

    Eric Rosenbaum, Experienced Associate,
    PricewaterhouseCoopers LLP
  • Ich setzte die Multi-Methoden Modellierung und Simulation ein. AnyLogic ist das leistungsstärkste Tool für Geschäftsmodellierung und Simulation. Ich unterrichte jedes Semester mindestens 20-30 Studenten in AnyLogic. Ich würde die guten Tutorials und Beispielmodelle, sowie die Fähigkeit, verschiedene Techniken anzuschließen, als wichtigsten Vorteil hervorheben.

    Dietmar Neubacher,
    Graz University of Technology
  • AnyLogic ist ein leistungsstarkes und einfach zu bedienendes Tool. Nachdem ich ein paar Stunden mit dem Programm gearbeitet hatte, war ich begeistert davon. Es ist erstaunlich, ein System funktionieren zu sehen, das wir implementiert haben. Die Vielfalt von AnyLogic ermöglicht einen großen Anwendungsbereich!

    Christian Schulze,
    Otto-von-Guericke-Universität
  • AnyLogic ist eine sehr starke Software, die es mir ermöglicht ein Simulationsmodell zu erstellen und dabei zwei verschiedene Simulationsparadigmen gleichzeitig zu benutzen. Dadurch konnte ich ein skalierbares Simulationsmodell erstellen – eine sehr detaillierte Skala auf der einen Seite und die Darstellung eines zusätzlichen Aspekts in großem Maßstab auf der anderen Seite, die durch den Diskret-Ereignisorientierten Ansatz simuliert werden kann. Deshalb kann die Software für das Erstellen von Simulationsmodellen jeglicher Komplexität verwendet werden.

    Tobias Rahm,
    Ruhr-Universität Bochum
  • AnyLogic ist eine Komplettlösung für das Erstellen einer Vielfalt von Simulationsmodellen. Als solches ist es ein sehr wertvolles Tool für die Entscheidungsunterstützung. Ich würde Architekten und anderen Fachplanern empfehlen, "Was-wäre-wenn"-Szenarien zu testen und kontraintuitives Verhalten und Lösungen zu entdecken.

    Ganapathy Mahalingam,
    North Dakota State University
  • AnyLogic ist ein Arbeitswerkzeug, mit dem man einfache Fallbeispiele des realen Lebens erstellen kann. AnyLogic ermöglicht eine Sensitivitätsanalyse von verschiedenen Szenarien durch Simulation und vermittelt so ein vollständiges Verständnis der betroffenen Vorgänge. Außerdem bringt die Arbeit mit drei Paradigmen eine einzigartige Flexibilität mit sich, die es in keiner anderen Software gibt.

    Elias Rebuge,
    University of A Coruña
  • AnyLogic ist ein sehr starkes Software-Tool, welches das Implementieren und die Simulation von Modellen unkompliziert macht. Die Möglichkeit, agentenbasierte und systemdynamische Features zu kombinieren und parametrische Experimente durchzuführen, ist großartig. Man kann sehr schnell anfangen, AnyLogic zu benutzen, aber, wie bei jedem anderem leistungsstarken Tool, kann man viel lernen und sich steigern, bis man wirklich alle Möglichkeiten der Software vollständig ausschöpfen und schätzen kann.

    Victor E. Middleton,
    Wright State University
  • AnyLogic ist nicht nur ein multi-funktionelles Simulationswerkzeug, sondern auch eine hoch-technisierte Software, die auf der Grundlage gegenwärtiger Standards und Prinzipien des Software-Engineerings entwickelt wurde. Es ist ein leistungsfähiges Entscheidungswerkzeug, welches den Herausforderungen von Management und Marktwirtschaft gewachsen ist. AnyLogic wird seit circa 8 Jahren an der State University of Management im MBA Kurs der betriebswirthschaftlichen Fakultät, Aufbaukurs Wirtschaftsablaufsimulation eingesetzt.

    Natalia Lychkina,
    Moscow State University of Management
  • Ich nutze AnyLogic seit 5 Jahren in verschiedenen wirtschaftlichen Projekten (Transportwesen, demographische Hochrechnung, etc.) und in der Ausbildung. AnyLogic liefert die Möglichkeit des graphischen Gestaltens der Elemente im Modell und die reichhaltige Bibliothek von Bedienelementen. Meiner Erfahrungen nach erzielen Studenten bessere Leistungen und lernen Materialien effizienter, wenn sie AnyLogic benutzen. Ich möchte auch die wachsende Popularität des Tools betonen, die man oft durch verschiedene AnyLogic Modellpresentationen auf Social Dynamics Tagungen sehen kann.

    Albert Bakhtizin,
    CEMI Russian Academy of Sciences
  • AnyLogic ist eine erstaunliche Software mit der Möglichkeit der Multimethoden-Modellierung. Dank des verständlichen Handbuchs und der vielen enthaltenen Beispiele, ist es selbst für Anfänger leicht, ein Modell zu erstellen. Bei einem Problem kann man sich immer an das Support-Team wenden. Das ist das Beste an AnyLogic. Selbst wenn man nicht weiß, ob das eigene Modell richtig ist - das Support Team macht es richtig. AnyLogic war die beste Erfahrung meines Forschungsprojektes.

    Aulia Ardy, Masters Student, Information System Department,
    Institute Teknologi Sepuluh Nopember Surabaya Indonesia
  • Beim Studieren und Modellieren ökonomischer Prozesse in der regionalen Landwirtschaft war AnyLogic eine für mich sehr nützliche Software. All ihre Funktionalitäten können auch die höchsten Anforderungen des Benutzers erfüllen. Für mein Projekt waren besonders Funktionalitäten wie die Verwendung von Arrays in SD-Modellen, Objektnachbildungen, das Importieren und Exportieren von Daten aus Excel-Dateien in Experimenten mit verschiedenen Parametern sowie das Importieren von Vensim-Dateien hilfreich.

    Mikhail Bagrov,
    Tver agricultural academy
  • Da wir noch immer relativ neue AnyLogic Nutzer sind, ist die Funktion, die wir am meisten schätzen, der hervorragende Kundenservice. Die Kundenbetreuung hat unsere technischen Fragen zur Implementierung verschiedener Features in unsere Modelle großartig beantwortet. Und die meisten Anfragen wurden gleich am nächsten Tag beantwortet.

    Emile Zankoul, Research Assistant ,
    American University of Beirut
  • AnyLogic ist ein extrem flexibles Simulationstool, das es ermöglicht, die installierte Modellierungssprache mit jedem Java-Code zu erweitern. So kann jedes Modell implementiert werden. Ich habe einige kaufmännische Projekte mit komplexen und datenintensiven Simulationen abgewickelt und bin noch auf keine durch das Tool bedingten Einschränkungen gestoßen. Es gibt nur einen Fall, wenn Sie AnyLogic nicht nutzen sollten - wenn Sie Simulation überhaupt nicht nutzen sollten. AnyLogic gibt Ihnen Flexibilität, und zu einem gewissen Grad auch Denkfreiheit, was ein Plus ist, wenn Sie auch Komplexität bewerkstelligen müssen.

    Andrey Malykhanov,
    Amalgama
  • AnyLogic ist definitiv das leistungsfähigste Simulationswerkzeug, mit dem ich je gearbeitet habe. Während des letzten Jahrzehnts war ich im Logistiksimulationsmarkt tätig und während dieser Zeit habe ich Projekte mit mindestens einem Dutzend verschiedener Modellierungswerkzeuge erstellt. Mein Team und ich beschäftigten uns schon immer mit besonderen Verfahren, vor allem mit vermögensbildenden, komplexen Logistikprozessen, wobei ihre jeweils individuelle Wesensheit und definitive Attribute berücksichtigt werden mussten. Für mich ist es daher die Möglichkeit, Multiparadigmen-Simulationsprojekte in einer Einzelmodellumgebung zu erschaffen, die AnyLogic weltweit an die Spitze der Simulationswerkzeuge setzt.

    Thiago Brito ,
    Universität von Sao Paulo, Brasilien
  • AnyLogic erscheint zunächst komplex, sobald man es aber anwendet, erweist es sich als sehr effektiv und vielseitig, da man nicht nur realistische und flexible Grundszenarien, sondern auch alternative Modelle erstellen kann, indem nicht nur ein Simulationsparadigma verwendet wird.

    Héctor J. Mendoza B.,
    Universidad Marítima Internacional de Panamá
  • Anylogic ist eine sehr leistungsstarke Software, die verschiedene Methoden der Simulationsmodellierung (diskret-ereignisorientiert, agentenbasiert und systemdynamisch) unterstützt und eine der besten Benutzeroberflächen auf dem Markt hat. Ich schätze besonders die Vorteile wie Animation, Optimierung, Beispielmodelle und die gute Kundenbetreuung.

    Farook Hamzeh,
    American University of Beirut
  • Ich benutze AnyLogic seit zwei Jahren und halte es für die umfassendste und wertvollste Simulationssoftware auf dem Markt. Ich habe auch schon Erfahrungen mit anderen Tools gemacht, aber keines davon war in der Lage, das Modell der Multimethoden-Modellierung zu integrieren - AnyLogic jedoch kann das. Wir nutzen AnyLogic aktuell als Simulationstool für mehrere Projekte, wie Logistik, klinische Aktivitäten oder Patienten- / Personalfluss-Modellierung. Wenn Sie nach einer Komplettlösung suchen, kann das eine gute Wahl sein.

    Alvaro Gil,
    Jewish General Hospital - Montreal
  • AnyLogic ist ein unglaublich praktisches Tool zum Erstellen und Erforschen räumlicher Simulationen. Was mir gefällt, ist die Fähigkeit, externe Java-Bibliotheken leicht in die Modelle zu integrieren.

    Michael Widener,
    University of Cincinnati
  • AnyLogic ist ein exzellentes Tool, um fast jede Situation des realen Lebens abzubilden. Es hat einen hohen Detaillierungsgrad der genutzt werden kann, um jede Art von System und leistungsstarke Experimente darzustellen, sowie die Ergebnisse zu analysieren. Ich halte AnyLogic für das beste Tool, um ein System zu verstehen, es dem Management zu präsentieren und diesem dann schließlich das Modell für die Anwendung zu geben. Die Exportfunktion zusammen mit der 3D-Animation und den aussagekräftigen Grafiken machen es zu einem exzellenten Tool für die Analyse komplexer Systeme.

    Jaco-Ben Vosloo,
    Blue Stallion Technologies
  • Die Modellierungssoftware ist sehr praktisch und bietet eine große Vielfalt an Modellierungsmethoden. Zu den Vorteilen zählen die sehr schnelle Modellierung und die gute Benutzeroberfläche. Besonders die agentenbasierte Modellierung und die Pedestrian Library sind in diesem Bereich sehr hilfreich. AnyLogic ist eine großartige Modellierungssoftware.

    Gao Xiang,
    Beijing Jiaotong University
  • Als Lehrer war ich auf der Suche nach einer Modellierungssoftware für den Unterricht, um meinen Bachelorstudenten dabei zu helfen, die Prinzipien der Mehrdomänen-Modellierung zu verstehen. Anfangs beschäftigte ich mich mit mehreren Produkten, doch AnyLogic kombinierte die robusten Eigenschaften, an denen ich interessiert war, mit einem intuitiven Benutzer-Interface, das es meinen Studenten leicht macht, das Werkzeug zu verstehen und sehr schnell Erkenntnisse über ihre Probleme zu erlangen. Außerdem war ich hocherfreut über die flexible Preisgestaltung für akademische Benutzer.

    Marshall Bartlett,
    Hollins University
  • Es ist hochinteressant, wie die drei verschiedenen Modellierungsmethoden kombiniert werden können. Durch dieses einzigartige Feature von AnyLogic können Forscher reale Probleme vorhersagen und interpretieren. Außerdem verbindet es Laien mit Forschern, da es anschaulich und leicht verständlich ist.

    Daye Eom,
    Masdar Institute of Science and Technology
  • AnyLogic hat sehr weitreichende Funktionalitäten. Obwohl man für die Anwendung einen gewissen Schulungsbedarf hat, zahlt es sich im Nachhinein aus.

    Alexander Sedov,
    Ulyanovsk Construction Materials Plant
  • Ich benutze AnyLogic seit ein paar Jahren für Modelle im Sozial- und Gesundheitswesen. Die Software ist fast sofort einsatzfähig, und man hat gute, anschauliche Ergebnisse. Mir gefällt, dass ich Simulationsparadigmen wie die agentenbasierte und die systemdynamische Modellierung mischen und kombinieren kann. So bleiben in meinen Modellen Optionen offen. Durch die Schnittstelle zu Java-Klassen oder Bibliotheken kann das System an den Kunden angepasst werden. Ich kann Modelle einfach auf einer Website oder für einen individuellen Einsatz veröffentlichen. Durch Versionsverwaltung SVN kann ich in Teams arbeiten.

    David Lovece,
    Northeastern University
  • In den letzten fünf Jahren habe ich viele Simulationssoftwareprodukte verwendet. Es ist schwierig, wenn eine Aufgabe nicht mit einer einzigen Simulationsmethode bewältigt werden kann, bzw. solche Simulationen zu programmieren. Seitdem ich AnyLogic getestet habe, weiß ich, dass diese Schwierigkeiten Vergangenheit sind. Mit der intuitiven Benutzeroberfläche können komplexe Systeme nicht nur schneller als vorher modelliert werden, der Prozess ist auch zufriedenstellender, da man durch den Workflow offen für neue Optionen bleibt und neue Hypothesen testet, die in jeder anderen Anwendung entmutigend wären.

    Nicholas Veloso Lima,
    University of Sao Paulo
  • Ich habe über viele Jahre AnyLogic und viele andere Simulationstools als Teil des Konzepts für Krankenhausdienstleistungen benutzt. Ich bevorzuge AnyLogic wegen seiner Flexibilität und der multimodalen Fähigkeiten und kann es nur wärmstens empfehlen.

    Keith Stockman,
    Monash Health
  • Das ist das leistungsstärkste Multiparadigmensimulationstool, das ich je gesehen habe. Obwohl ich kein Software-Spezialist bin, konnte ich anspruchsvolle Simulationsmodelle im Bereich der Containerterminal-Lieferkette entwickeln.

    Rebeca Caceres,
    International Maritime University of Panama
  • Die Fakultät für Maschinenbau und Luftfahrttechnik der Witwatersrand-Universität bestätigt und lobt das technische Support-Team von AnyLogic für deren Hilfe bei dem Projekt eines Master-Studenten. Das Team hat mit seinen schnellen Antworten auf technische Fragen und der Betreuung des Studenten unsere Erwartungen weit übertroffen. Durch die Qualität der Software und des technischen Supports konnte eine effektive Lösung gefunden werden.

    Ian Campbell, Lecturer: Operations Research,
    University of the Witwatersrand
  • The possibility of combining the three different modeling approaches (agent based, discrete event and system dynamics) provides a high degree of flexibility and covers a broad range of problems, which can be solved with AnyLogic.

    Waldemar Steinmetz,
    SimPlan
  • AnyLogic is an extremely powerful tool! Thanks to this program I have been able to simulate a whole transportation network for my master’s thesis. This software is user friendly and the AnyLogic product support team is very reactive and efficient. Every time I have a problem, it is solved within 24 hours. I recommend this software to all logistics and transportation companies that wish to develop efficient and optimized distribution networks.

    Dimitri Cordenier, Master's Student ,
    National University of Singapore
  • AnyLogic is a very flexible tool. One of the most important advantages is the possibility of hybrid simulation modeling. With hybrid approach, you can solve problems unsolvable using one method solely. Animation possibilities are great. Animation is very useful for verification and validation of model, and also for communication with end-users. Plenty of learning materials and example models makes it easier learning AnyLogic. Excellent support service is also always here to help you very efficiently providing you with the information about tool insights as well as solving technical problems in model development. In the end, all effort for building advanced hybrid simulation models with AnyLogic is awarded with good working models.

    Stanko Grabljevec and Andrej Škraba,
    University of Maribor
  • AnyLogic allows the users to face ambitious challenges, solve important problems, and get the analytical data. A big advantage is the possibility to qualitatively present the results of the research to vividly illustrate the adequacy of the executed model.

    Nikolay Kuptsov,
    Saint Petersburg Polytechnical University
  • AnyLogic’s main advantage, in my opinion, is that it is compatible with Java. I like the fact that you can easily merge small codes in a model to add any desired functionality.

    Ketki Kulkarni,
    Indian Institute of Technology
  • AnyLogic is one of the key instruments for of transportation processes and systems research and decision making for supply chain management. We chose this software due it its flexibility, multitasking and possibility to carry out huge simulation researches.

    N. Mayorov, Associate Professor,
    St. Petersburg State University of Aerospace Instrumentation
  • AnyLogic is the only true multimethod simulation platform, which provides incredible flexibility when it comes to modeling different systems. Another benefit of AnyLogic is the possibility to export models and have them on your own pages. It is easier to present results from a project, if the reader can see the model in action. In case of advanced practitioners, AnyLogic can be used to create efficient decision support systems. AnyLogic allows the users to create good interfaces for the actual model users and allows the model to be connected to various databases. Finally, the AnyLogic support services are fast and efficient.

    Lauri Lättilä, Post-Doctoral Researcher ,
    Lappeenranta University of Technology
  • Our company is constructing a new elevated transport system, and we chose AnyLogic because we have so many variables, and we need a tool that can not only help us with operations, but to properly size the very complex system.

    Rolanzo Samorano,
    TEUP
  • I started with system dynamics simulation in 2009, using Vensim because it was a free tool, to test a little bit and share some ideas with my colleagues. When I attended AnyLogic Training in 2010 with Ilya Grigoryev, I learned about the ability to import my Vensim models into AnyLogic, which is quite cool and allowed me to test data rather begin building new models in a new modeling language. Then I found out and could see that AnyLogic is quite interesting because I could combine problematic restrictions which I couldn’t use, for example with Vensim.

    Fabian Walter, Chair of Management and Logistics,
    Technical University of Darmstadt
  • … AnyLogic still remains the only package which can genuinely represent both discrete event and system dynamics models (and also agent-based models). It offers nearly all the main features available in paradigm specific software tools such as SD and DES tools.

    S. Brailsford, J. Viana, S. Rossiter, A. Channon and A. Lotery ,
    University of Southampton
  • The email support is outstanding for a student learning the software. The software tutorials are also awesome.

    Daniel Schleith,
    University of Cincinnati
  • AnyLogic is the only software platform that offers a multimethod approach to simulating complex systems. Modeling autonomous vehicles, agent-based modeling is typically the modeling standard that we use, but AnyLogic allows us to also embed discrete event and system dynamics.

    Paul Avery, Principal Engineer,
    Southwest Research Institute
  • The software provides excellent modeling and animation capabilities. Very good performance to price ratio and enough license keys for students. It’s very suitable for educational purposes at university.

    Bojan Babic,
    University of Belgrade
  • AnyLogic provides possibilities to develop multi-paradigm models in a common environment and enables to enrich the implementation by additional Java code. This makes the tool very flexible and appropriate for large hybrid modeling.

    Anatoli Djanatliev and Reinhard German,
    University of Erlangen-Nuremberg
  • With AnyLogic, we can develop real time models to show our clients how their factories will react to different types of scenarios. We can also help them understand their problems and think of possible solutions. We can even try these solutions in the model! AnyLogic is user friendly. With little programming knowledge, you can create your own model and learn more by using the software.

    Marina Perez Gaido, Industrial Engineer,
    Continente Siete
  • I use AnyLogic for its versatility, friendly user interface, and customizable objects using Java.

    Beth Tyrie, Intermediate Software Engineer,
    Fruit of the Loom, Inc
  • The software is very flexible and easy to use. I like the extensive Java connection and that you easily can create good looking models.

    Anders Bohman,
    Stockholm County
  • The biggest advantages of AnyLogic are the availability of different simulation methods in one platform and the ability to create multimethod simulations.

    Amr Kandil, Associate Professor,
    Purdue University, School of Civil Engineering
  • AnyLogic is a powerful software for simulation and it has a very good graphical user interface. I use it for completing my masters thesis. I found that AnyLogic is a good software in analysis of spatial problems using GIS data. I have special thanks for the AnyLogic Company for software and their support to me.

    Kamal Akbari,
    Master Student in GIS
  • AnyLogic is very useful for teaching System Dynamics. I like it because it is very simple to use and versatile.

    Iosif Andras,
    University of Petrosani

Diese Unternehmen setzen AnyLogic bereits ein für:

Fallbeispiele

  • Planung und Optimierung einer hochautomatisierten Produktionslinie
    Centrotherm Photovoltaics AG ist ein weltweit agierender Anbieter von Technologien und Produktionslösungen für die Photovoltaik, Halbleiter und Mikroelektronikindustrie. Das Unternehmen musste die optimal automatisierte Produktionslinie und Werkskonfiguration finden, um Kosten zu minimieren und Durchsatzleistung und Ausfallsicherheit zu maximieren.
  • Passagierflusssimulation am Frankfurter Flughafen
    Als Betreiberfirma mehrerer wichtiger internationaler Flughäfen, ist die Fraport AG einer der «Global Player» der Flughafenindustrie. Mit mehr als 140.000 Passagieren pro Tag und über 80 Flugbewegungen pro Stunde dient der Flughafen Frankfurt — einer der Mittelpunkte der Luftfahrt mit weltweiter Bedeutung - der Fraport AG als Hauptstandort.
  • Peitscheneffekt in der Lieferkette von Halbleitern
    Das Supply Chain Management bei Infineon, ein sehr großer Hersteller von Halbleitern, wollte den Peitscheneffekt, auch Bullwhip-Effekt genannt, in ihrem Markt untersuchen, um Ausgaben zu senken und das Marktverhalten besser vorhersagen zu können. Sie haben AnyLogic-Software eingesetzt, um das Modell einer Lieferkette zu entwickeln - vom Rohmaterial bis zum Verkauf.
  • Entscheidungsunterstützung im Healthcare-Bereich durch hybride Simulationsmethoden – Mobile Stroke Units
    Schlaganfall ist eine der wichtigsten Ursachen für Behinderung von Menschen und verursacht hohe Pflege- und Rehakosten. Aufgrund einer alternden Bevölkerung ist in der Zukunft außerdem mit einer steigenden Inzidenz zu rechen. Patienten verlieren viel Zeit beim Transport in das Krankenhaus und in internen Krankenhausprozessen. MSUs wurden als eine neue Innovation zu Verbesserung dieser Problematik vorgeschlagen.
  • Simulationsmodellierung basierend auf Daten der Routineversorgung im Gesundheitswesen
    Entscheidungen von Fachleuten im Gesundheitswesen erfordern Tools für Planung, Tests und die Bewertung von neuen Technologien oder Eingriffen. Die komplexen Strukturen, Interaktionen und Abläufe im Gesundheitswesen machen Veränderungen und Innovationen zu einer kontinuierlichen Herausforderung.
  • Analyse von Strategien des Ramp-Up-Managements im Flugzeugbau
    Die Airbus-Gruppe ist am EU-Projekt ARUM (Adaptive Production Management) beteiligt, dessen Fokus eine IT-Lösung für die Risikominderung, die Entscheidungsfindung und Planung während der Anlaufphase von neuen Produkten ist. Das Projekt ist hauptsächlich auf die Flugzeug- und Schiffsbauindustrie ausgerichtet. Die Simulation wurde als ein Teil der ARUM-Lösung gewählt, weil die Teilnehmer damit reale Erfahrungen einer Produktionsanlage reproduzieren können.
  • Die Einführung von Container-ETA-Daten für den Hamburger Hafen auswerten
    Forscher der Technischen Universität Darmstadt in Deutschland wollten herausfinden, ob die Einführung von ETA-Daten für jeden Container die Kapazitätsnutzung der Aktoren der Lieferkette im Hamburger Hafen verbessern würde - einem der 20 weltweit größten Häfen im Containerverkehr.
  • Simulation eines Tunnelbaus mit Hilfe einer Tunnelbohrmaschine
    Die Kosten des Ausfalls einer Tunnelbohrmaschine für eine Stunde sind üblicherweise hoch und Projektmanager müssen ihr Bestes tun, um unnötige Verzögerungen im Bau zu verhindern. Das Ziel des Simulationsprojektes, welches durch die Ruhr-Universität Bochum in Deutschland durchgeführt wurde, war es, ein Simulationsmodell zu entwickeln, das fähig ist die Engstellen im Tunnelbauprozess zu bestimmen, um finanzielle Verluste zu minimieren.
  • Modellierung für pharmazeutische Distributionslager
    Cardinal Health, ein Milliarden-Dollar schwerer Arzneimittelvertrieb und Logistikunternehmen, vertreibt mehrere Produkte, von markengeschützten Arzneimitteln und Generika zu frei verkäuflichen Arzneimitteln, Artikel für Gesundheits - und Schönheitspflege und die eigene Hausmarke. Sie sind mit einer Vielzahl der typischen Herausforderungen eines Distributionslagers konfrontiert, die durch die Natur der pharmazeutischen Produkte viel komplizierter ist.
  • Der GE Produktionsbetrieb nutzt die Anylogic-Software für Unterscheidungsunterstützung in Echtzeit
    2012 eröffnete GE einen neuen Produktionsbetrieb für Batterien und startete gleichzeitig ein innovatives Geschäft im Bereich der Energiespeicherung. Das Global Research Center von GE suchte ein leistungsstarkes und flexibles Tool, um nicht nur den spezifischen Prozess, sondern das Produktionssystem im Gesamten zu analysieren.